Diese Seite drucken

Ankunft von Judy und Sunny am 12.09 in Köln

  • 17. Sep 2017
  • geschrieben von  Ilona Gehrig
Vor lauter Notfällen diese Woche ging fast unter, dass auch Sunny und Judy nun in Deutschland in ihren Pflegestellen mit Bleibeoption sicher gelandet sind.
Leider gibt es für die Lissabon-Köln-Strecke nur noch kleine Maschinen und da darf man maximal eine Box mitnehmen im Frachtraum, wenn überhaupt.
Egal, wir haben es einfach wieder passend gemacht und unsere netten Flugpaten Nina und Klaus nahmen dann eben "nur" Sunny und Judy mit, was für beide Hunde aber wichtig und richtig war.
Somit vielen lieben Dank noch mal dafür. <3 Auch Judith, die uns diese Flugpaten vermittelt hat. 
Auch Cordula war wieder mit ihrer Freundin Peti zur Schlafenszeit am Terminal, um die beiden Schätze in Empfang zu nehmen. Sie bekamen passende Geschirre an und wurden, wie die kleine Judy getröstet und warm gehalten. Leckerchen, Wasser das übliche Programm und eine schöne Aufgabe. ;-)
 
Sunny machte seinem Namen alle Ehren und stapfte fröhlich mit seinem Pflegepapa nach Hause, begrüßte da erst mal alle Kinder in ihren Betten, denen er ein Küßchen zur Begrüßung gab. Die Wendeltreppe, die er dazu überwinden musste, machte ihm keine Probleme. ;-) Lernte danach seinen "Zwillingsbruder" Batu kennen, auch kein Problem, bevor er sich nach einem guten Futter auf der Couch zusammenrollte und schlief. Stubenrein ist er auch und benimmt sich insgesamt so, als wäre er nie woanders gewesen. Seine neue Familie ist sehr begeistert. <3
 
Die kleine Judy wurde wieder zuverlässig und liebevoll betreut von Jennifer in ihre PS gefahren, wo sie sicherlich auch bleiben wird. :-)
Auch hier freute man sich riesig über die Ankunft des kleinen Hundekindes und Collie Benny ist selig, dass er endlich wieder eine Hundekumpeline hat. Und kaum angekommen, war nichts mehr zu spüren von ängstlich und vorsichtig und die beiden rockten durch die Bude, als wäre es schon immer so. :-)
 
Genau so müssen Vermittlungen sein und genauso fühlt es sich an, wenn Hunde Zuhause sind. <3 
Wir wünschen unseren Neuankömmlingen von Herzen alles Liebe und Gute und sagen all denen, die dazu beigetragen haben, dass es wieder zwei unbeschwerte Hunde mehr gibt hier, von Herzen Dankeschön.