Diese Seite drucken

Easy

Geschichte:

Easy (vormals Flora) wurde zusammen mit Freundin Necas von ihren Besitzern im Tierheim abgegeben und von Ana mit in ihr Tierheim genommen. Die anfänglich angedachte Zusammenführung in Deutschland fanden beide Hunde nicht nötig und zeigten sich komplett desinteressiert aneinander. Beide schienen eher erleichtert, nicht länger miteinander zusammen sein zu müssen.

Easy kann in ihrer PS in Neunkirchen nach Voranmeldung gerne jederzeit besucht werden.

Verhalten:

Easys Pflegestelle schreibt zu ihr:

In die vorhandene Hundegruppe und das Leben hier hat sie sich schnell eingefügt, daher der neue Name "Easy".
Sie ist eine sehr freundliche Hündin, die sich sehr an den Mensch hängt.
Wenn sie der Meinung ist, dass ich sie nicht genug streichle und kraule, beißt sie mir zart in die Füße, wenn ich weggehen will.
Meiner Meinung nach braucht sie nicht unbedingt einen Hundekumpel, aber auf jeden Fall einen Menschen, der sehr viel Zeit für sie hat.
Alleine bleiben kann sie mit den vorhandenen Hunden, wie es mit ganz alleine ist, kann ich schlecht sagen, aber ich denke so ein- oder zwei Stunden ist das erst mal ok.
Das Rohfutter frisst sie mit Begeisterung und Leckerlies nimmt sie auch gerne.
Wenn sie auf dem Schoß sitzen darf, ist für sie die Welt in Ordnung und sie würde am liebsten in einen reinkriechen.
Spazieren geht sie auch gern. Wenn sie keine Lust mehr hat oder es ihr zu warm ist, zurzeit ist das öfter der Fall, dann setzt sie sich einfach hin.
Wenn ich dann zu ihr gehe, schmeißt sie sich auf den Rücken und will am Bauch gekrault werden. Mit gutem Zureden geht sie dann aber bereitwillig weiter.
Seit dem zweiten Tag hier läuft sie ohne Leine mit. Am ersten Tag hat sie einmal voll Speed ihre Runden im Wald gedreht und da hab ich sie lieber wieder angeleint. Jetzt bleibt sie meist in meiner Nähe und bleibt nur schon mal zurück, wenn sie ihre Geschäfte erledigen muss. Weiter vor, wie am ersten Tag, läuft sie nicht mehr.
Sie ist recht ruhig, also keine Kläfferin.
Wenn sie im Garten was hört, knurrt sie ein wenig und wenn der Nachbarhund bellt, antwortet sie ihm, aber alles im Rahmen.
Alles in allem ist Easy eine tolle und unkomplizierte Hündin, die nun einfach schnell endlich ihre Menschen finden möchte.

Bedürfnisse:

Für Easy suchen wir ein liebevolles Zuhause, wo man genauso einen Prinzesinnenplatz zu vergeben hat und ihre Qualitäten zu schätzen weiß und sie gerne umsorgen möchte, aber ihr auch noch ein wenig beibringen mag.