Iris

  • 12. Jan 2019

Geschichte:

Iris tauchte plötzlich vor dem Tierheim Casa Esperanza auf. Niemand kannte sie und sie wurde von niemandem vermisst. Daher zog die kleine Dame ins Tierheim und sucht nun von dort aus nach einer liebevollen Familie. 

Verhalten: 

Iris ist sehr zutraulich und Menschen gegenüber freundlich und aufgeschlossen. Die kleine Hummel ist altersensprechend verspielt und tobt wahnsinnig gerne mit den anderen Hunden umher. Aber auch Spielzeug steht ganz hoch bei ihr im Kurs. Nach ausgiebigem Spiel, dürfen auch ein paar Streicheleinheiten nicht fehlen. Iris zeigt sich neugierig und erkundet gerne neue Dinge mit viel Freude. Im Umgang mit anderen Hunden ist sie problemlos und lebt friedlich in einer Gruppe mit anderen Hunden zusammen. 

Bedürfnisse:

Für die kleine Iris wünschen wir uns ein liebevolles Zuhause, mit geduldigen Menschen, die ihr gerne alles beibringen, was sie als Familienhund wissen muss.

Weitere Informationen

  • Aufenthaltsort: Aufenthaltsort
  • Rasse: Mischling
  • Geschlecht: weiblich ( kastriert )
  • Geburtsjahr: ca. Anfang 2016
  • Grösse: 40cm
  • Gewicht: 10kg
Mehr in dieser Kategorie: « Boneca Mable »

Geprüfte Organisation

...suche mich im Wartekörbchen

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bitte verwenden sie unser

Kontaktformular

Spendenkonto

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA