Margarida

Margarida durfte am 13.06 zu ihrer Familie nach Hannover ziehen. 

 

Geschichte:

Margarida stammt wie Nikita und Joao (alle ebenfalls in der Vermittlung) von einer Dame, die verstarb. Der Ehemann versorgte die Hunde mit Wasser und Fressen, konnte ihnen aber nicht weiterhin gerecht werden. So zogen sie vorerst in eine Pflegestelle in Portugal. Am 13.06 darf sie zu ihrer Familie nach Deutschland ziehen, wo sie schon sehnsüchtig erwartet wird. 

Verhalten: 

Margarida ist anfangs fremden Menschen gegenüber zurückhaltend und braucht Zeit, um Vertrauen aufzubauen. In ihrer Pflegestelle taute sie nach ein paar Tagen immer mehr auf und mittlerweile lässt sie sich sehr gerne streicheln und kommt von sich aus auf ihre Bezugsperson zu. Wenn man ihr Vertrauen gewonnen hat, bindet sie sich eng an ihre Bezugsperson und geht mit dieser durch dick und dünn. Im Umgang mit anderen Hunden zeigt sie sich problemlos und hat bisher auch immer mit anderen Hunden zusammengelebt. 
 

Bedürfnisse: 

Wir wünschen uns für Margarida eine liebevolle Familie, die ihr die nötige Zeit gibt, um Vertrauen zu fassen und ihr dann gerne mit viel Zeit und Einfühlungsvermögen alles beibringt, was sie als Familienhund wissen muss. Margarida wünscht sich in ihrem neuen Zuhause einen Hundekumpel, an dem sie sich orientieren kann, daher wird sie nicht als Einzelhund vermittelt. Vorhandene Kinder im Haushalt sollten bereits etwas älter sein. 
Mehr in dieser Kategorie: « Rita Tango »

Geprüfte Organisation

...suche mich im Wartekörbchen

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bitte verwenden sie unser

Kontaktformular

Spendenkonto

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA

Hilfe mit einer Spende

Jede Spende hilft !!

Betrag:

Unterstütze Tiersinfonie