Rufinha

  • 03. Okt 2021

Geschichte:

Rufinha wurde in einem Dorf in Portugal gesichtet. Dort wurde sie tragend und später auch mit Welpen gesehen, doch auch nach längerer Suche wurden keine Welpen mehr gefunden. Sie wurde von mehreren Leuten gefüttert, kam aber nur noch alleine und ohne die Kleinen. Damit sie nun in Sicherheit ist, wurde sie gesichert und zog in unser Partnertierheim APAC in Portugal und sucht von dort aus nun nach einem Zuhause.

Verhalten:

Rufinha ist fremden Menschen gegenüber noch unsicher und etwas ängstlich. Nicht alle Menschen waren immer nett zu ihr, während sie auf der Straße lebte, daher braucht sie etwas Zeit, um Vertrauen zu fassen. Dann kann sie aus sich heraus kommen und zeigt ihre anhängliche und verschmuste Seite. Mit Artgenossen zeigt sie sich verträglich und lebt friedlich mit ihnen zusammen.

Bedürfnisse:

Für Rufinha wünschen wir uns ein liebevolles Zuhause, in dem man ihr die nötige Zeit gibt, um Vertrauen zu fassen und anzukommen. Mit einfühlsamen Menschen, die gerne auf sie eingehen und ihr die Sonnenseiten des Lebens zeigen. Ihr zukünftiges Zuhause sollte eher ländlich gelegen sein, auch ein eingezäunter Garten wäre schön für sie. Vorhandene Kinder im Haushalt sollten bereits älter sein und im besten Falle den Umgang mit Hunden kennen.

Weitere Informationen

  • Aufenthaltsort: Aufenthaltsort
  • Rasse: Podengo-Mix
  • Geschlecht: weiblich ( kastriert )
  • Geburtsjahr: ca. Mitte 2017
  • Grösse: 38cm
Mehr in dieser Kategorie: « Rute Rosa »

Geprüfte Organisation

...suche mich im Wartekörbchen

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bitte verwenden sie unser

Kontaktformular

Spendenkonto

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA

Hilfe mit einer Spende

Jede Spende hilft !!

Betrag

Unterstütze Tiersinfonie