Camila

  • 03. Sep 2017

Geschichte:

Camila wurde gemeinsam mit ihrer Mutter Jolie und Schwester Maddie (Tess) aus einer Tötung in Portugal gerettet. Mittlerweile sind Maddie und Jolie in Deutschland. Nun konnte auch Camila am 11.08 in eine Pflegestelle im Raum Uelzen ziehen. Dort darf sie nach Absprache gerne besucht und kennengelernt werden. 

Verhalten:

Camila ist sehr schüchtern und vorsichtig. Sie braucht Menschen mit viel Geduld und Einfühlungsvermögen, die sie langsam an alles heranführen und ihr den nötigen Schutz und Halt geben, den sie benötigt. Camila muss noch vieles lernen. In Portugal wird bereits mit ihr gearbeitet, so dass sie sich schon streicheln lässt und langsam Vertrauen fasst. Mit anderen Hunden versteht sie sich gut und zeigt sich im Umgang sozial.

Bedürfnisse:

Wir wünschen uns für Camila ein ruhiges Zuhause, in dem man ihr die nötige Zeit gibt, um sich einzuleben und ihr dann mit viel Zeit alles beibringt, was sie wissen muss. Camila braucht einen souveränen Ersthund, an dem sie sich orientieren kann und der ihr das Eingewöhnen etwas erleichtert. 

Weitere Informationen

  • Aufenthaltsort: Aufenthaltsort
  • Rasse: Podengo-Mix
  • Geschlecht: weiblich ( kastriert )
  • Geburtsjahr: ca. Anfang 2017
  • Grösse: 35cm
  • Gewicht: 6kg
Mehr in dieser Kategorie: « Balou Sol »

...suche mich im Wartekörbchen

Kontakt Informationen

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bitte verwenden sie unser

Kontaktformular

Bankverbindung

Spendenkonto

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA