Vitoria

  • 15. Mär 2018

Geschichte:

Vitoria wurde alleine mit ihren Welpen auf den Straßen Portugals aufgefunden. Die Hündin war bei den Anwohnern bekannt. Daher wusste man, dass sie ein Zuhause hatte. Vermutlich wurde sie ausgesetzt, weil man sie und die Welpen nicht haben wollte. Ihre Welpen sind mitterweile vermittelt, doch sie blieb alleine zurück. Seit Juni 2017 lebt sie nun im Tierheim von APAC in Portugal und sucht dringend eine Pflege- oder Endstelle. 
 

Verhalten:

Vitoria ist eine sehr freundliche und offene Hündin. Sie ist menschenbezogen und liebt es zu kuscheln, was im Tierheim leider zu kurz kommt. Vitoria ist eine unkomplizierte Hündin, womit sie sicher auch für Hundeanfänger geeignet wäre. Sie möchte ihren Menschen gerne gefallen und bindet sich eng an ihre Bezugsperson. Nachdem ihr bester Freund Gaspar vermittelt wurde, blieb sie traurig und alleine zurück. Sie gibt sich immer mehr auf, da ihr nun nichts mehr Halt gibt. 
Im Umgang mit anderen Hunden ist sie verträglich und zeigt sich sozial. 
 

Bedürfnisse:

Wir wünschen uns für Vitoria ein liebevolles Zuhause, in dem man ihr endlich wieder Hoffnung gibt und diese tolle Hündin glücklich machen möchte. Gerne auch eine Pflegestelle, um Vitoria schnellstmöglich nach Deutschland holen zu können. 

Weitere Informationen

  • Aufenthaltsort: Aufenthaltsort
  • Rasse: Labrador-Mix
  • Geschlecht: weiblich ( kastriert )
  • Geburtsjahr: ca. Anfang 2016
  • Grösse: 52cm
  • Gewicht: 28kg
Mehr in dieser Kategorie: « Kiara Flor »

...suche mich im Wartekörbchen

Kontakt Informationen

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bitte verwenden sie unser

Kontaktformular

Bankverbindung

Spendenkonto

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA