Finn (Pablo)

Pablo durfte am 23.03 zu seiner Familie ziehen. Er heisst nun Finn und lebt im LK Pforzheim. 

 

Geschichte:

Pablo wurde auf der Straße in Portugal gefunden, offensichtlich gehörte er niemandem und war dort alleine unterwegs. Er wurde ins Tierheim von APAC gebracht und sucht nun von dort aus nach seinem passenden Zuhause. Pablo lebt nun seit dem 23.02 in einer Tierpension im Odenwaldkreis. Dort darf er gerne nach Absprache besucht und kennengelernt werden. 
 

Verhalten:

Der aufgeweckte Pablo ist ein freundlicher und zugänglicher Hundebub, der offen auf vertraute Menschen zugeht und sich über Streicheleinheiten freut. Pablo ist altersentsprechend aktiv und wünscht sich Menschen, die ihn körperlich und geistig auslasten, dabei aber nicht überfordern und für genügend Ruhepausen sorgen. Suchspiele und Nasenarbeit wären für Pablo sehr wichtig, um ihn auch geistig auszulasten. Andere Hunde sind für ihn kein Problem, er fordert diese gerne zu einem Spielchen auf. Er ist bereits stubenrein und kennt Autofahren auf kurzen Strecken. 
 

Bedürfnisse: 

Für Pablo wünschen wir uns eine liebevolle Familie, im besten Falle ländlich gelegen, bei der er in Ruhe ankommen darf und man ihm mit Geduld und Einfühlungsvermögen alles weitere beibringt. Kinder im Haushalt sollen bereits älter sein. 
 
Mehr in dieser Kategorie: « Zi Flor »

Geprüfte Organisation

...suche mich im Wartekörbchen

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bitte verwenden sie unser

Kontaktformular

Spendenkonto

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA