Blue (Guy)

Blue durfte am 29.08 in sein neues Zuhause nach Großostheim ziehen. 

 

Geschichte:

Blue wurde in Portugal angekettet auf einem portugiesischen Feld gefunden. Er konnte von Kollegen befreit werden und lebte seit 09/19 in einem privaten Tierheim. Hier fiel schon seine coole und gesellige Art auf und er lebte völlig problemlos in der großen Hundegruppe mit 20 Hunden zusammen. Seit Januar 2020 ist er in Deutschland und befindet er sich nach zwei Fehlvermittlungen (nicht Blue´s Schuld) seit Mitte Mai wieder in unserer Kooperationspension im Odenwald.

Verhalten:

Der bildschöne Blue zeigte sich schon in Portugal als offener freundlicher, agiler Rüde, der Menschen und anderen Hunden gegenüber sehr aufgeschlossen ist. Diesen Eindruck kann man in der Pension nur bestätigen. Er versucht stets alles richtig zu machen und zu gefallen. Hat aber auch gegen ausgiebige Kuscheleinheiten auf der Couch nichts einzuwenden. Blue ist sehr intelligent und lernt sehr schnell und man muss aufpassen, ihn nicht zu überfordern, da er sich einem ständig anbietet und rassetypisch nicht unbedingt seine Grenzen nicht kennt. Er versteht sich hervorragend mit anderen Hunden und liebt es auch mit ihnen zusammen zu sein. Im Auto ist er ein entspannter Mitfahrer und bleibt sicherlich nach einer angemessenen Eingewöhnungszeit auch stundenweise alleine. Größere Kinder sind kein Thema, da er auch ihnen sehr freundlich und aufgeschlossen begegnet. Bei kleinen Kindern zeigt er ein deutliches Meideverhalten. Erfahrungen mit Katzen liegen uns leider nicht vor. Aktuell ist er draußen noch etwas stürmisch an der Leine und recht aufgeregt, durch all der neuen Reize, lässt sich aber gut durch Ansprache lenken. Insgesamt braucht er aber souveräne und Hütehund erfahrene Menschen, die ihn langsam und ruhig an neue Reize gewöhnen und den auch stressanfälligen, sensiblen Hund nicht gleich überfordern.

Bedürfnisse:

Für Blue suchen wir Menschen, die Lust, Zeit und Spaß haben, ihn rassebedingt auszulasten und ihm die richtige Dosis zwischen Action und Entspannung bieten können. Die unbedingt ein ländliches Zuhause haben, sehr gerne mit Garten und mit mindestens einem vorhandenen Hundekumpel und/oder viel Hundekontakt.

Mehr in dieser Kategorie: « Valerie Maya »

Geprüfte Organisation

...suche mich im Wartekörbchen

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bitte verwenden sie unser

Kontaktformular

Spendenkonto

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA

Hilfe mit einer Spende

Jede Spende hilft !!

Betrag

Unterstütze Tiersinfonie