Emjay

  • 23. Sep 2019

Geschichte:

Emjay wurde einst in Portugal von einer tierlieben Familie von der Straße gerettet. Dort durfte sie ungefähr 6 Jahre leben. Zusammen mit Nicky (auch in der Vermittlung) und zwei weiteren Hunden, die in der Zwischenzeit vermittelt wurden, lebte sie dort. Da diese Familie zu viele Hunde gerettet hatte (offiziell sind nur drei Hunde pro Haushalt erlaubt), musste man sich von vier Hunden trennen und brachte sie zu Mayday ins private Tierheim, damit sie nicht in die Tötung mussten. Seit Mitte Mai ist Emjay nun in Deutschland, in unserer Partnerschaftspension im Odenwald und kann da gerne nach Vereinbarung besucht werden.

Verhalten:

Emjay ist eine aufgeschlossene und neugierige Hündin, die sich über Zuwendung und Ansprache sehr freut. Sie freut sich sehr über aufmerksame und einfühlsame Menschen, die ihr vorausschauend ihre neue Welt zeigen und erklären. Sie folgt einem dann gerne wie ein Schatten und inhaliert gerne ihr neues Leben. Emjay versteht sich gut mit anderen Hunden. Sollte ein ebenfalls kleiner und schon ruhigerer Ersthund vorhanden sein, wäre das kein Problem, ansonsten benötigt sie nicht wirklich einen Zweithund und hätte auch gegen einen Prinzessinnenplatz nichts einzuwenden. Viel Liebe und viel Komfort fände sie prima und normale Gassigänge sind ausreichend. Sie hat eine leichte Ataxie, die sie aber nicht weiter beeinträchtigt. Auch Treppenlaufen ist kein Problem. Ist seit sie hier ist auch schon durch Muskulaturaufbau deutlich besser geworden.
Emjay hat kein Problem mit dem Autofahren, kennt von ihrem früheren Zuhause Katzen. Größere Kinder, die behutsam und sensibel mit Hunden umgehen können, wären auch kein Problem für sie. An das stundenweise Alleinebleiben können, müsste sie langsam gewöhnt werden, da sie durch ihre Vergangenheit bedingt, natürlich viele Verlustängste hat.

Bedürfnisse:

Für Emjay suchen wir eine liebevolle Familie, in einem ruhigeren Haushalt, die Spaß daran hat, ihr endlich zu zeigen wie toll ein Hundeleben sein kann und sie noch gerne ein wenig verwöhnen möchte. Gerne ländlich und mit eigenem Garten, da sie sehr gerne im Garten unterwegs ist und auch gerne in der Sonne döst.

Weitere Informationen

  • Aufenthaltsort: Aufenthaltsort
  • Status: Status
  • Rasse: Kleinspitz-Mix
  • Geschlecht: weiblich ( kastriert )
  • Geburtsjahr: ca. 2011
  • Grösse: 35cm
  • Gewicht: 6kg
Mehr in dieser Kategorie: Kyara »

Geprüfte Organisation

...suche mich im Wartekörbchen

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bitte verwenden sie unser

Kontaktformular

Spendenkonto

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA

Hilfe mit einer Spende

Jede Spende hilft !!

Betrag

Unterstütze Tiersinfonie