*Notfall* Moniz

  • 03. Dez 2017

Geschichte:

Moniz wurde bei APAC in Portugal abgegeben. Er musste vorher an einer Kette leben, die ihm sogar am Hals eingewachsen war. Er lebte mit einigen anderen Hunden im Tierheim von APAC. Seit dem 08.04 lebt Moniz in Deutschland und seit dem 30.09 in einer Pflegestelle im Raum Regensburg. Nun gibt es mit dem vorhandenen Rüde Probleme, da dieser Moniz öfters angeht und ihn mobbt. Daher sucht Moniz dringend eine neue PS oder ES. 

Verhalten:

Moniz ist ein aufgeweckter und quierliger Bursche. Er möchte gerne körperlich und geistig ausgelastet werden, Suchspiele wären sicher ganz prima für ihn. Er ist immer motiviert bei der Arbeit und saugt neue Dinge auf wie ein Schwamm. Er kennt bereits das Hunde 1x1, nur an der Leine siegt noch hin und wieder der Übermut, was sich aber mit ein wenig Übung sicher schnell gibt. Moniz hat großen Spaß am umher rennen und spielen, was er auch braucht. An der Schleppleine ist er gut abrufbar und man kann gut mit ihm für späteren Freilauf üben. Begegnungen mit anderen Hunden sind für ihn kein Problem. Er begegnet allen Hunden freundlich und freut sich über potentiellen Spielkameraden. In seiner Pflegestelle lebt er momentan mit Katzen zusammen, was reibungslos klappt. Menschen gegenüber ist er einfach nur offen und sehr freundlich. Kuscheln findet er super und genießt es in vollen Zügen. Lange musste er auf Aufmerksamkeit verzichten, was er nun gerne nachholen möchte. Moniz wäre sicher ein toller Familienhund, da er auch Kinder sehr gerne hat. Da er hin und wieder noch etwas stürmisch sein kann, sollten Kinder schon etwas größer und standfest sein. Autofahren kennt er und auch stubenrein ist er bereits. 
 

Bedürfnisse: 

Für unseren Moniz suchen wir aktive Menschen, die Freude daran haben ihn auszulasten und ihm endlich das Zuhause geben, wonach er sich so sehnt, um vollkommen "ankommen" zu dürfen. Gerne etwas ländlicher gelegen. 

Weitere Informationen

  • Aufenthaltsort: Aufenthaltsort
  • Rasse: Labrador-Mix
  • Geschlecht: männlich ( kastriert )
  • Geburtsjahr: ca. Anfang 2016
  • Grösse: 53cm
  • Gewicht: 20kg
Mehr in dieser Kategorie: « Sol Silas »

...suche mich im Wartekörbchen

Kontakt Informationen

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bitte verwenden sie unser

Kontaktformular

Bankverbindung

Spendenkonto

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA