+49 0171-5857030 info@tiersinfonie.de

Moniz

  • 03. Dez 2017

Geschichte:

Moniz wurde bei APAC in Portugal abgegeben. Er musste vorher an einer Kette leben, die ihm sogar am Hals eingewachsen war. Er lebte mit einigen anderen Hunden im Tierheim von APAC. Seit dem 08.04 lebt Moniz in einer Pflegestelle in Köln. Dort darf er nach Absprache gerne besucht und kennengelernt werden.

Verhalten:

Moniz ist ein aufgeweckter und aktiver Rüde, der gerne etwas erleben möchte. Er sollte nicht nur körperllich, sondern auch geistig gefordert und gefördert werden. Er ist Menschen gegenüber sehr freundlich und offen, kam direkt auf einen zu und wollte spielen oder gestreichelt werden. Er ist altersentsprechend neugierig und lernbegierig. Mit anderen Hunden versteht er sich gut. 

Bedürfnisse:

Für Moniz wünschen wir uns aktive Menschen, die Spaß daran haben, den Wirbelwind körperlich und geistig auszulasten und ihm alles Nötige beizubringen, was er als Familienhund wissen muss. 

Weitere Informationen

  • Aufenthaltsort: Aufenthaltsort
  • Rasse: Mischling
  • Geschlecht: männlich ( kastriert )
  • Geburtsjahr: ca. Anfang 2016
  • Grösse: 53cm
  • Gewicht: 20kg
Mehr in dieser Kategorie: « Mourinho Silas »

...suche mich im Wartekörbchen

Kontakt Informationen

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bankverbindung

Spendenkonto

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA