Jamira (Sandy)

  • 23. Jan 2018

Geschichte:

Jamira (Sandy) ist eins der überlebenden Welpen, die von zwei engagierten Tierschützerinnen zwischen Müll und Unrat gefunden wurden. Seit Februar 2017 lebt sie im Landkreis Uelzen in einer Pflegestelle und kann dort nach Absprache kennengelernt werden.

Verhalten:

Sie ist anfangs etwas zurückhaltend und versucht, aus sicherem Abstand erstmal die Situation zu überblicken. Am besten verfährt man, indem man seinen Alltag fortführt und sie weitestgehend ignoriert. Dank ihrer Neugier kommt sie und versucht vorsichtig Kontakt aufzunehmen. Sie braucht etwas Zeit, um auf Menschen zuzugehen, lässt sich mit Leckerchen aber gut motivieren. Jamira ist ein kleiner Wirbelwind, erkundet neugierig ihre Umwelt und möchte die Welt erkunden. Unterwegs in Feld und Wiesen gibt es kein Halten, sie rennt und tobt mit den anderen Hunden, sucht nach Mäusen und findet alles sehr spannend. Kaum sind wir wieder daheim, legt sie sich in einen Korb, um neue Energie zu tanken. Mit unseren Hunden versteht sie sich gut und hat eine wunderbare Art an sich und schafft es, jeden zu überreden, mal mit ihr zu spielen. In fremden Situationen und ohne ihre ihr bekannten Hunde ist sie sehr unsicher und reagiert dann mit Ablehnung auf fremde Hunde. Auch das benötigt etwas Zeit, bis sie versteht, dass ihr die anderen auch nichts tun. Katzen stellen auch kein Problem dar, Jamira spielt mit ihnen und putzt sie. Kinder findet sie interessant, aber die Kinder sollten hundeerfahren sein und besser auch schon etwas älter. Aber ich denke, wenn der Knoten geplatzt ist, wird sie es auch lieben mit den Kindern zu spielen.

Bedürfnisse:

Wir wünschen uns für Jamira eine aktive Familie mit souveränem Ersthund, der ihr die Eingewöhnung sehr erleichtern wird.

Weitere Informationen

  • Aufenthaltsort: Aufenthaltsort
  • Rasse: Podengo-Mix
  • Geschlecht: weiblich
  • Geburtsjahr: ca. Dez. 2016
  • Grösse: 55cm
  • Gewicht: 18kg
Mehr in dieser Kategorie: « Jamie (JayJay) Finn »

...suche mich im Wartekörbchen

Kontakt Informationen

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bitte verwenden sie unser

Kontaktformular

Bankverbindung

Spendenkonto

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA