Finn

  • 29. Jan 2018

Geschichte:

Finn haben wir von einer deutschen Familie übernommen, da wir ihn nicht zurücklassen wollten und gesehen haben, wie sehr er leidet. Leider haben sich die Lebensumstände in seinem jetzigen Zuhause so gravierend zu seinem Nachteil verändert, dass auch er ein neues Zuhause braucht. Seine beiden Hundefreundinnen sind schon in Pflegestellen und auch er hat nun eine PS gefunden und lebt seit 29.01 im Landkreis Heilbronn. Dort darf er gerne besucht und kennengelernt werden. 
 

Verhalten:

Er ist ein sensibler und eigentlich unkomplizierter Hund, mit einem guten Charakter.  Er braucht eine ruhige und souveräne Führung und etwas Zeit, um anzukommen. Er ist sehr stressanfällig und unsicher und braucht Menschen, die dann ruhig auf ihn einwirken können. Er wurde auf Clicker und Markerwörter konditioniert. Finn ist sehr menschenbezogen und will gefallen.
Er liebt seine Bälle, Zerrspiele, Dummysuche, kennt die üblichen Kommandos und auch ein paar zusätzliche Tricks.
Finn hat keine Probleme mit dem Autofahren, liebt schwimmen und Wasser überhaupt und kann nach Eingewöhnungszeit stundenweise alleine bleiben.
Kinder sollten schon deutlich älter sein und Hunde muss er langsam kennenlernen, bellt sie meist erst mal an bei der ersten Begegnung, ist dann aber auch schnell gut. Unkastrierte Rüden mag er wohl nicht..
Katzen und Kleintiere sollten auch eher nicht in seinem neuen Zuhause sein.
 

Bedürfnisse:

Wir wünschen uns für Finn eine liebevolle, ruhige und erfahrene Familie, wo er endlich zur Ruhe kommen kann und hoffentlich noch ein paar schöne Jahre verbringen darf.
Gerne als Einzelprinz und gerne mit eigenem Haus und Garten. Wer möchte mithelfen, Finn wieder glücklich zu machen ?

Weitere Informationen

  • Aufenthaltsort: Aufenthaltsort
  • Rasse: Schäferhund-Mix
  • Geschlecht: männlich ( kastriert )
  • Geburtsjahr: ca. Juli 2009
  • Grösse: 61cm
  • Gewicht: 29kg
Mehr in dieser Kategorie: « Jamira (Sandy) Ruby (Gaya) »

...suche mich im Wartekörbchen

Kontakt Informationen

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bitte verwenden sie unser

Kontaktformular

Bankverbindung

Spendenkonto

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA