Adao

Adao hat gemeinsam mit Mama Juke und Schwester Evi ein Zuhause in Portugal gefunden. 

 

Geschichte:

Adao wurde gemeinsam mit seiner Mama Juke und Schwesterchen Eva (beide in der Vermittlung) aus einem großen Tierheim in Portugal gerettet. Da dort Welpen sehr schnell unter gehen, wurden sie von einer Familie aufgenommen, in der alle drei in Pflege lebten. Seit kurzem leben sie im Tierheim von APAC und warten dort auf die passenden Menschen. 
 

Verhalten:

Adao ist ein freundliches Hundekind, das aufgeschlossen durch die Welt marschiert und alles spannend findet. Neugierig wird die Umgebung erkundet und alles wird auf spieltauglichkeit getestet. Er ist altersentsprechend aktiv und immer fröhlich. Dennoch sollte auch auf Ruhephasen geachtet werden, damit all die Eindrücke verarbeitet werden können. Andere Hunde sind für Adao gar kein Problem. Er spielt gerne mit ihnen und ist im Umgang sehr sozial. 
 

Bedürfnisse:

Für Adao wünschen wir uns ein liebevolles Zuhause, in dem man ihm mit Zeit und Geduld alles Nötige beibringt was er als Familienhund wissen muss. Gerne mit einem souveränen Ersthund, an dem er sich orientieren kann und der ihm das Eingewöhnen ein wenig erleichtert. 
Kinder im Haushalt sollten bereits etwas älter sein. 
Mehr in dieser Kategorie: « Silas Kovu (Finn) »

Geprüfte Organisation

...suche mich im Wartekörbchen

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bitte verwenden sie unser

Kontaktformular

Spendenkonto

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA