Camões

Camões konnte in Portugal vermittelt werden.

Geschichte:

Camões wurde alleine auf der Straße in Portugal gefunden. Dort wurde er seit Februar immer wieder gesehen und einige Anwohner haben ihn gefüttert. APAC wurde um Hilfe gebeten und so wurde er Ende Juni gesichert. Da das Tierheim voll ist, zog er in eine Pflegestelle in Portugal, kann dort aber nicht lange bleiben. 
 

Verhalten: 

Camões ist ein liebevoller Rüde, der sehr menschenbezogen ist. Er hat ein großes Beschützerherz und passt auf seine Pflegefamilie auf. Fremden gegenüber ist er etwas vorsichtig und wartet auf die Bestätigung seiner Menschen, das alles gut ist. Auf einem Auge sieht er schlechter, was ihn aber nicht einschränkt. Er geht gerne spazieren und findet kuscheln ganz toll. Katzen sind für ihn kein Problem und auch mit Hündinnen versteht er sich gut. Rüden gegenüber ist er etwas dominant, daher sollte kein weiterer Rüde im neuen Zuhause leben. 
 

Bedürfnisse: 

Für Camões wünschen wir uns eine ruhige Familie, gerne mit einem ländlich gelegenen Hof, die ihn in Ruhe ankommen lassen und ihm gerne noch ein paar schöne Jahre schenken möchte.
 
Mehr in dieser Kategorie: « Caspar (Bolacha) Joaninha »

...suche mich im Wartekörbchen

Kontakt Informationen

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bitte verwenden sie unser

Kontaktformular

Bankverbindung

Spendenkonto

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA