Tango

Tango lebt seit dem 13.06 bei seiner Familie in Olsberg. 

 

Geschichte:

Tango wurde alleine auf der Straße in Portugal gesichtet und konnte gesichert werden. Da ihn niemand vermisste oder kannte, zog er in unser Partnertierheim APAC und wartet dort nun auf ein passendes Zuhause. Er hat sein Zuhause gefunden und darf am 13.06 zu seiner Familie nach Deutschland reisen. 
 

Verhalten:

Der freundliche kleine Rüde geht aufgeschlossen auf Menschen zu und ist im Umgang lieb und unkompliziert. Er geht gerne Gassi und freut sich über die täglichen kleinen Runden hinter dem Tierheim. Er möchte so gerne etwas erleben, wofür im Tierheim leider die Zeit fehlt. Daher hoffen wir, dass Tango schnell seine Menschen findet, die mit ihm gemeinsam die große, weite Welt entdecken. Mit anderen Hunden versteht er sich gut und zeigt sich auch hier im Umgang sozial und unproblematisch. 
 

Bedürfnisse:

Wir wünschen uns für Tango ein liebevolles Zuhause, in dem man dem kleinen Kerlchen gerne all das gibt, wonach er sich sehnt und ihm zeigt, wie schön das Leben doch sein kann. Gerne ein wenig ländlicher gelegen. Vorhandene Kinder im Haushalt sollten etwas älter sein. 
Mehr in dieser Kategorie: « Margarida Ambra (Ambroz) »

Geprüfte Organisation

...suche mich im Wartekörbchen

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bitte verwenden sie unser

Kontaktformular

Spendenkonto

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA

Hilfe mit einer Spende

Jede Spende hilft !!

Betrag

Unterstütze Tiersinfonie