Diese Seite drucken

Ace (Cuca)

Die Entscheidung ist gefallen und Ace darf natürlich bleiben. 

 

Geschichte:

Cuca wurde gemeinsam mit seinen Geschwistern Cacá und Cacau (ebenfalls in der Vermittlung) in einer Box gefunden - ausgesetzt und sich selbst überlassen. Sie wurden zum Glück rechtzeitig gefunden und leben nun in unserem Partnertierheim APAC in Portugal. Cuca darf am 28.05 nach Deutschland einreisen und lebt dann in einer Pflegestelle mit Option auf Endstelle im Hamburger Raum. 

Verhalten:

Cuca ist ein freundlicher Rüde, der sich schnell im Tierheim eingelebt hat und sich sehr über die Aufmerksamkeit der Tierheimmitarbeiterinnen freut. Er ist welpentypisch verspielt und tobt gerne mit seinen Geschwistern. Andere Hunden sind für ihn kein Problem und er versteht sich bisher mit allen gut.

Bedürfnisse:

Für Cuca wünschen wir uns ein liebevolles Zuhause, in dem er erst einmal in Ruhe ankommen und sich einleben kann. Mit Menschen, die sich bewusst sind, was es heißt einen Welpen zu erziehen und ihm alles beizubringen, was er als Familienhund kennen sollte. Sein neues Zuhause sollte eher ländlich gelegen sein, auch ein eingezäunter Garten wäre schön für ihn. Vorhandene Kinder im Haushalt sollten bereits älter sein.