Nooki

Nooki durfte gemeinsam mit Carrie am 08.06 in ein neues Zuhause ziehen. Sie leben nun in Cuxhaven. 

 

Geschichte:

Nachdem die Besitzerin von den Schwestern Nooki und Carrie verstarb, kamen die Beiden über die Familie vorübergehend in eine Tierpension. Niemand konnte sich mehr um die Beiden kümmern, daher übernahmen wir sie. Sie leben nun seit dem 11.05 in einer Pflegestelle in Dortmund. Dort dürfen sie nach Absprache gerne besucht und kennengelernt werden.

Verhalten:

Nooki und Carrie sind beide freundlich und bei ihren Bezugspersonen sehr anhänglich. Anfangs sind sie noch ein wenig zurückhaltend, tauen aber schnell auf. Auch in unbekannten Situationen oder bei unbekannten Geräuschen reagieren beide unsicher und brauchen noch etwas Halt. Da Carrie in ihrer Unsicherheit auch mal schnappen würde, werden sie nicht zu Kindern vermittelt. Die Beiden hängen sehr aneinander und werden daher auch nur zusammen vermittelt. Mit anderen Hunden, die bei Spaziergängen oder ähnlichem getroffen werden, haben beide keine Probleme und sind beim Zusammentreffen selbstbewusst. Auch leben sie friedlich in ihrer Pflegestelle mit anderen Hunden zusammen.

Bedürfnisse:

Wir wünschen uns für die Beiden ein liebevolles Zuhause, in dem sie erst einmal in Ruhe ankommen und Vertrauen fassen können. Ihr zukünftiges Zuhause sollte eher ländlich gelegen sein, auch ein eingezäunter Garten wäre schön. Ein souveräner Ersthund wäre für die Beiden ebenfalls kein Problem.

Mehr in dieser Kategorie: « Carrie Filou »

Geprüfte Organisation

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bitte verwenden sie unser

Kontaktformular

...suche mich unter Glücklichen

Spendenkonto

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA

Hilfe mit einer Spende

Jede Spende hilft !!

Betrag

Unterstütze Tiersinfonie