Lichtspuren

Die Seele hätte keinen Regenbogen, wenn die Augen nicht weinen könnten.
(Indianische Weisheit)

Hier finden sich alle unsere Tiere wieder, für die wir zu spät kamen, die uns nur kurz – aber immer intensiv – berührt haben, die durch Unfall oder Krankheit oder auch plötzlich aus unserem Leben gerissen wurden.

Die, die einsam und ohne menschliche Fürsorge gehen mussten, aber auch die, die in ihrem Zuhause alt werden und nach einem erfüllten Leben in Frieden gehen durften – oder durch unsere Hilfe endlich in Frieden heimgehen durften.

Bubbas

  • 15 .Okt .2023
  • 107

Sissi

  • 03 .Sep .2023
  • 124

Filipa

  • 20 .Aug .2023
  • 122

Prince

  • 16 .Aug .2023
  • 119

Captain

  • 30 .Jun .2023
  • 92

Rosi (Rosalita)

  • 04 .Apr .2022
  • 434

Eddy

  • 04 .Feb .2022
  • 381

Milu

  • 03 .Feb .2022
  • 398

Leni (Neusa)

  • 12 .Jan .2022
  • 423

Ben (Balu)

  • 11 .Nov .2021
  • 479

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bitte verwenden sie unser

Kontaktformular

...suche mich in Lichtspuren

Spendenkonto

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA