Daisy

Geschichte:

Daisy wurde von ihren Besitzern zurückgelassen, die nach Frankreich umgezogen sind und Ana hat sie bei sich aufgenommen, damit ihr nichts passiert.
Wir konnten sie relativ schnell nach Deutschland in eine Pflegestelle holen, da auch sie als kleine Hündin in so einem Tierheim schnell untergeht.
Wie sie gehalten wurde, wissen wir nicht, aber es ging ihr nicht wirklich gut.

Verhalten:

Auch stubenrein war sie definitiv nicht. Das klappt nun aber, bis auf ganz wenige Ausnahmen, inzwischen gut.
Daisy ist eine ganz besondere kleine und liebenswerte Hündin. Sie ist verträglich mit allen Hunden und Katzen und liebt jede Form von Zuwendung durch ihre Bezugspersonen.
Sie spielt gerne ausgelassen mit ihren Menschen, mit andere Hunden und auch mit sich selbst. Sie mag auch gerne Kinder und liegt gerne auf dem Schoß und kuschelt für ihr Leben gerne.
Besondere Leckerchen werden gerne gebunkert und die anderen Hausbewoher sind dann immer begeistert damit beschäftigt, ihre Schätze wiederzufinden.
Sie läuft schön an der Leine, reagiert nicht auf Fahrradfahrer und Jogger und beobachtet gerne mit großem Abstand Pferde, Kühe, Schafe und was ihr sonst noch so unheimlich ist.
Bei plötzlichen Geräuschen und Bewegungen reagiert sie noch recht schreckhaft und benötigt hierbei noch Unterstützung. Ebenso beim Treppensteigen.
Mit der bereits vorhandenen Hündin bleibt sie bis zu 3 Stunden problemlos alleine und auch Autofahren mag sie gerne.

Besonderheiten:

Sie ist auf einem Auge blind, was man laut TA leider auch nicht mehr korriegieren kann. Sie scheint aber nicht eingeschränkt zu sein deswegen.

Bedürfnisse:

Wie alle kleinen Prinzessinnen bevorzugt sie gerne Sofa und Bett und schöne kuschelige, weiche Hundebetten.
Fertigfutter lehnt sie vollkommen ab und bevorzugt eindeutig Frischfutter.

Nun fehlen nur noch die richtigen Menschen zu ihrem Glück und wir bitten diese, sich umgehend zu melden, damit sie in ihrer Pflegestelle bei Pforzheim bald besucht und gefunden werden kann.

Mehr in dieser Kategorie: « Romeu Luke »

Geprüfte Organisation

.. weitere Hunde

  • Magoo
    Magoo Geschichte: Magoo lebte alleine auf der Straße und wurde über einen Zeitraum von Menschen gefüttert…
  • Benny
    Benny Geschichte: Benny gehörte einer älteren Dame und lebte dort die meiste Zeit an einer Kette.…
  • Lucky
    Lucky Geschichte: Lucky wurde gemeinsam mit Nina (bereits vermittelt) auf der Straße in Portugal gefunden. Dort…
  • Fox
    Fox Geschichte: Fox wurde alleine auf der Straße in Portugal in der Nähe unseres Partnertierheimes APAC…
  • Joyce
    Joyce Geschichte: Joyce lebte mit ihren zwei Welpen (ebenfalls in der Vermittlung) auf einer Hühnerfarm. Dort…
  • Luna
    Luna Geschichte: Luna wurde mit ihren 8 Welpen von einem Mann im Wald entdeckt, der dort…

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bitte verwenden sie unser

Kontaktformular

...suche mich unter Glücklichen

Spendenkonto

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA

Hilfe mit einer Spende

Jede Spende hilft !!

Betrag

Unterstütze Tiersinfonie