Leo

 

Leo hat seine Familie gefunden. Wir freuen uns sehr.

 

 

Geschichte:

Leo lebte jahrelang in Portugal unter sehr unschönen Bedingungen, ohne Tageslicht und ohne Auslauf. Er wurde 2013 nach Deutschland geholt und von da aus zügig vermittelt. Nun kommt er nach 3,5 Jahren zurück in die Vermittlung. Sein Frauchen ist verstorben und der Sohn, der ihn aufnehmen wollte konnte ihn nicht behalten, da seine Frau eine sehr starke Hundehaarallergie hat. Er ist jetzt im Büro der verstorbenen Besitzerin untergebracht und wird überwiegend von den Mitarbeitern versorgt, was natürlich keine Lösung ist. Leider haben wir erst aktuell von dieser dramatischen Entwicklung für Leo erfahren, aber aktuell keine Pflegestelle frei.

 
 

Verhalten:

Leo ist sehr menschenbezogen, kuschelt und schmust sehr gerne.
Er kommt problemlos mit anderen Hunden aus, nur sein Futter möchte er gerne alleine fressen und reagiert da etwas futterneidisch.
Katzen jagt er gerne hinterher, deswegen sollten Katzen, falls vorhanden, hundeerfahren sein.
Kinder findet er toll und spielt und kuschelt gerne mit ihnen.
Leo ist ein aktiver Hund, der rassetypisch gerne mit der Nase arbeitet, deswegen wäre für ihn sicherlich Nasenarbeit wie Mantrailing oder ähnliches gut geeignet.
Er lernt gerne Neues dazu und möchte unbedingt gefallen. Deswegen ist er sehr leicht zu motivieren und freut sich sicherlich, noch einiges dazu zu lernen.
Er fährt gerne Auto und ist im Haus ein ruhiger und unauffälliger Hund, der auch von Anfang an kennt, im Büro dabei zu sein.
Leider hat Leo einen Leishmaniosetiter, bisher jedoch ohne Symptome.
 
 

Bedürfnisse:

Für Leo wünschen wir uns eine aktive und liebevolle Familie, wo er endlich ankommen und zur Ruhe kommen kann. Wegen seiner aktuell traurigen Situation gerne auch eine Pflegestelle. Leo befindet sich aktuell in Karlsruhe und kann da jederzeit, nach vorheriger Absprache, besucht werden.

Mehr in dieser Kategorie: « Kima Peanut »

Geprüfte Organisation

.. weitere Hunde

  • Lara
    Lara Geschichte: Lara ist die Tochter von Luna (ebenfalls in der Vermittlung) und wurde mit ihren…
  • Tiny
    Tiny Geschichte: Tiny wurde mit seinen Geschwistern im Tierheim von APAC in Portugal geboren. Wir konnten…
  • Gaspar
    Gaspar Geschichte: Gaspar wurde alleine auf der Straße in der Nähe unseres Partnertierheimes APAC in Portugal…
  • Lady
    Lady Geschichte: Lady wurde zusammen mit einigen anderen Hunden, die inzwischen vermittelt sind, hochtragend von der…
  • Meggy
    Meggy Geschichte: Meggy wurde alleine auf der Straße gesichtet und lief dort immer wieder auf einer…
  • Emma (Cacá)
    Emma (Cacá) Geschichte: Emma wurde gemeinsam mit ihren Brüdern in einer Box gefunden - ausgesetzt und sich…

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bitte verwenden sie unser

Kontaktformular

...suche mich unter Glücklichen

Spendenkonto

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA

Hilfe mit einer Spende

Jede Spende hilft !!

Betrag

Unterstütze Tiersinfonie