Gandhi

 

Gandhi durfte am 6.12.16 zu seiner Familie fliegen, die sich wahnsinnig auf ihn gefreut haben. 

 

Geschichte:

Gandhi wurde von einer engagierten Tierschützerin aus einer Tötung auf den Azoren gerettet und lebt nun in Portugal zur Pflege.

 

Verhalten:

Gandhi ist ein sehr freundlicher und liebenswerter Rüde. Er versteht sich gut mit seinen Artgenossen und hat auf seiner Pflegestelle auch schon Katzen kennengelernt, die ihn gar nicht interessieren. Somit ist ein Zuhause mit einer hundeerfahrenen Katze sicher kein Problem.

 

Bedürfnisse:

Für Gandhi wünschen wir uns eine aktive, liebevolle Familie, die ihm alles beibringt, was ein Familienhund so wissen muss und ihm die große, weite Welt erklärt. 

Mehr in dieser Kategorie: « Fredy (Fred) Sacha »

Geprüfte Organisation

.. weitere Hunde

  • Lumper
    Lumper Geschichte: Lumper wurde sein bisheriges Leben alleine in einem Zwinger gehalten. Mitte 2021 konnte er…
  • Filó
    Filó Geschichte: Filó wurde in einer Grube entdeckt, aus der sie nicht mehr alleine raus kam.…
  • Jolie
    Jolie Geschichte: Jolie wurde ganz alleine an einer stark befahrenen Straße in Portugal gefunden. Zum Glück…
  • Fadista
    Fadista Geschichte: Fadista wurde von seinem damaligen Besitzer zurückgelassen. Er konnte zum Glück von einer Mitarbeiterin…
  • Joaquim
    Joaquim Geschichte: Joaquim wurde von einer Mitarberierin des Tierheimes auf der Straße gefunden. Niemand kennt oder…
  • Béla sucht Pflege- oder Endstelle
    Béla sucht Pflege- oder Endstelle Geschichte: Béla, damals noch Pipo, stammt ursprünglich aus Portugal und wurde bereits 2017 in sein…

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bitte verwenden sie unser

Kontaktformular

...suche mich unter Glücklichen

Spendenkonto

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA

Hilfe mit einer Spende

Jede Spende hilft !!

Betrag

Unterstütze Tiersinfonie