Kima

 

Kima hat eine tolle Familie gefunden und durfte am 06.12.16 nach Deutschland kommen. 

 

Geschichte:

Kima wurde von einer engagierten Tierschützerin aus einer der schlimmsten Tötungen auf den Azoren gerettet. Sie lebt nun auf einer Pflegestelle in Portugal. 

 

Verhalten:

Kima ist eine sehr liebe und freundliche Hündin. Sie verträgt sich mit all ihren Artgenossen gut und hat auch mit Katzen keinerlei Probleme. 

 

Bedürfnisse: 

Wir wünschen uns für Kima eine liebevolle Familie, die dem kleinen Mädchen die Welt erklärt und ihr zeigt, wie schön das Leben doch ist. 

Mehr in dieser Kategorie: « Fredy Leo »

Geprüfte Organisation

.. weitere Hunde

  • Peaches
    Peaches Geschichte: Peaches ist einer von Ladys (ebenfalls in der Vermittlung) Welpen und wurde im Tierheim…
  • Gaspar
    Gaspar Geschichte: Gaspar wurde alleine auf der Straße in der Nähe unseres Partnertierheimes APAC in Portugal…
  • Bob sucht Pflege- oder Endstelle
    Bob sucht Pflege- oder Endstelle Geschichte: Nachdem die Besitzerin von Bob leider einen Schlaganfall erlitt und danach in ein Seniorenheim…
  • Wilson
    Wilson Geschichte: Wilson wurde gemeinsam mit seinem Bruder Boris (ebenfalls in der Vermittlung) alleine im Wald…
  • Tisha
    Tisha Geschichte: Tisha wurde in der Nähe einer stark befahrenen Straße in Portugal gefunden und konnte…
  • Joaquim
    Joaquim Geschichte: Joaquim wurde von einer Mitarberierin des Tierheimes auf der Straße gefunden. Niemand kennt oder…

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bitte verwenden sie unser

Kontaktformular

...suche mich unter Glücklichen

Spendenkonto

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA

Hilfe mit einer Spende

Jede Spende hilft !!

Betrag

Unterstütze Tiersinfonie