Charly (Sunny)

Sunny durfte am 27.10 in sein Zuhause für immer ziehen und heisst nun Charly.

 

Geschichte:

Sunny wurde von einer engagierten Tierschützerin aus der Tötung gerettet und lebt nun bei ihr in ihrem privaten Tierheim. Auch Sunny haben wir bei unserem Besuch kennengelernt.
Seit dem 12.09 lebt er nun in einer Pflegestelle in Dorsten und darf dort nach Absprache gerne besucht werden.

Verhalten:

Sunny wirkte traurig und resigniert, sein angebissenes Ohr deutet darauf hin, dass er es nicht leicht im Tierheim hatte. In unserem Beisein zeigte er sich völlig problemlos mit anderen Hunden.
Der wunderschöne Hund, mit dem tollen Kuschelfell und den schönen bernsteinfarbenen Augen, taute aber schnell auf und wusste gar nicht was er zuerst sollte, schmusen oder Leckerchen.
Er zeigte auch echte Clownqualitäten, robbte über den Boden, schnitt Grimassen und taute schnell auf, ohne dabei überdreht zu wirken. Mit seinem sonnigen Charakter, bezaubert er schnell alle Menschen in seiner Umgebung. Er ist lernwillig und ist sehr schnell in der Umsetzung. Sunny ist eher etwas vorsichtig und möchte Begegnungen mit anderen Hunden in seinem Tempo angehen. Erst wird geschaut und dann in Ruhe geschnuppert. Dabei ist er ganz ruhig, zeigt aber deutliches Interesse. Kinder findet er prima und ist für jedes Spiel mit Ball oder Frisbee zu haben. 

Bedürfnisse:

Für Sunny wünschen wir uns eine fröhliche und aktive Familie, die Spaß daran hat, mit einem jungen Hund die Welt neu zu entdecken und ihm gerne das beibringen möchte, was er noch nicht kennt.
Und ihn geistig und körperlich auslasten möchte, so dass auch er glücklich in eine hoffnungsvolle Zukunft schauen und viel Sonne ins neue Zuhause bringen kann.
Mehr in dieser Kategorie: « Judy (Violeta) Rosi (Rosita) »

Geprüfte Organisation

.. weitere Hunde

  • Pina
    Pina Geschichte: Pina wurde angekettet in einer unbewohnten ländlichen Gegend gefunden und konnte von Tierschützern gerettet…
  • Alf
    Alf Geschichte:  Alf lebt gemeinsam mit seiner Schwester Kika (ebenfalls in der Vermittlung) und seiner Mama…
  • Balu
    Balu Geschichte: Balu wurde ganz alleine auf der Straße gefunden - sehr dünn und dreckig. Er…
  • Tuga
    Tuga Geschichte: Tuga wurde alleine an einem Supermarkt in Portugal gefunden. Niemand kannte oder vermisste den…
  • Kim
    Kim Geschichte: Kim stammt von einer Farm in Portugal. Dort kümmerte man sich nur sehr wenig…
  • Tomix
    Tomix Geschichte: Tomix wurde vor einigen Jahren in Portugal angefahren und brach sich dabei das rechte…

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bitte verwenden sie unser

Kontaktformular

...suche mich unter Glücklichen

Spendenkonto

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA

Hilfe mit einer Spende

Jede Spende hilft !!

Betrag

Unterstütze Tiersinfonie