Emjay

  • 23. Sep 2019

Geschichte:

Emjay wurde vor ca. sechs Jahren von einem Mann und seinen Kindern auf der Straße gefunden und gerettet. Leider kann sich die Familie nun nicht mehr um Emjay kümmern und brachte sie ins Tierheim von Mayday. Von dort aus sucht die sensible Hundedame nun ihr passendes Zuhause. 
 

Verhalten: 

Emjay versteht im Moment die Welt nicht mehr und zieht sich sehr zurück. Die Tierheimmitarbeiter beschreiben die freundliche und liebevolle Hündin momentan als nervös und verunsichert, was verständlich ist, schließlich hat sie ihr gewohntes Zuhause und ihre Familie verloren. Man merkt es Emjay deutlich an, wie sehr die Situation der schüchternen Hündin zu schaffen macht, darum hoffen wir, dass sie schnell ein neues Zuhause findet in dem sie sich wieder sicher fühlen kann. Mit anderen Hunden versteht Emjay sich gut, auch mit Katzen hat sie schon zusammengelebt und kennt diese. Größere Kinder, die behutsam und sensibel mit Hunden umgehen können wären auch kein Problem für die kleine Maus. 
 

Bedürfnisse:

Für Emjay suchen wir eine einfühlsame und liebevolle Familie, die dem süßen Hundemädchen ihr Lächeln wieder schenkt. Emjay benötigt etwas Zeit und Ruhe zum Ankommen. Ihre Familie sollte die nötige Geduld aufbringen und Emjay alles in ihrem Tempo kennen lernen und entdecken lassen. Wenn Emjay erst einmal Vertrauen gefasst hat und sich sicher fühlt, wird sie sich endlich entfalten können und zu einer selbstbewussten und tollen Weggefährtin und Freundin entwickeln.
 

Weitere Informationen

  • Aufenthaltsort: Aufenthaltsort
  • Status: Status
  • Rasse: Podengo-Mix
  • Geschlecht: weiblich ( kastriert )
  • Geburtsjahr: ca. 2011
Mehr in dieser Kategorie: « BigBoy

Geprüfte Organisation

...suche mich im Wartekörbchen

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bitte verwenden sie unser

Kontaktformular

Spendenkonto

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA