Lady

  • 05. Okt 2021

Geschichte:

Lady wurde zusammen mit einigen anderen Hunden, die inzwischen vermittelt sind, hochtragend von der portugiesischen Polizei beschlagnahmt. In unserem Partnerschaftstierheim konnte sie dann in Sicherheit und gut betreut ihre sechs Welpen zur Welt bringen, die sie auch alle liebevoll aufgezogen hat. Damit auch sie endlich ihre Familie finden kann, haben wir sie ebenfalls nach Deutschland geholt und sie lebt nun seit Mitte November in Pflege in Hemmoor. Da kann sie nach vorheriger Absprache auch gerne besucht werden.

Verhalten:

Lady hat inzwischen große Fortschritte gemacht. Sie ist eine liebevolle und sensible Hündin, die einen Moment Zeit braucht sich auf neue Situationen einzustellen. Aber sie ist sehr aufgeschlossen, neugierig, liebt kuscheln und schmusen mit ihr vertrauten Menschen sehr. Lady kann aber inzwischen auch problemlos auf fremde Menschen zugehen, wenn diese sie nicht bedrängen.
Unsere kleine Pummelfee kam leider schon etwas moppelig nach Deutschland und so recht abnehmen klappt nicht wirklich, weil sie für ihr Leben gerne frisst und leider oft genug doch noch was findet zum Fressen. Wenn sie aber nun ausreichend spazieren geht sollte dieses Thema auch bald erledigt sein. Mit anderen Hunden versteht sie sich prima und spielt auch gerne mit ihnen. Irgendwelchen Auseinandersetzungen geht sie gerne aus dem Weg, da sie mit nichts und niemandem Ärger haben möchte. Spielen findet sie insgesamt prima und kann sich gut alleine mit ihrem Ball beschäftigen. Sie kennt bereits das Autofahren, hätte sicherlich keine Probleme mit schon etwas größeren Kindern und auch Katzen wären sicherlich kein Thema. Stundenweises Alleinebleiben kennt sie ebenfalls, zusammen mit anderen Hunden.
Es wäre schön für sie, wenn sie zu einem bereits vorhandenen sozialen Ersthund dazu ziehen, oder zumindest viel Kontakt mit anderen Hunden haben könnte. Lady läuft schön an der Leine und orientiert sich gut an ihren Bezugspersonen.

Bedürfnisse:

Für Lady wünschen wir uns eine liebevolle und fröhliche Familie, die sie in Ruhe ankommen lassen kann, ohne sie zu bedrängen. Ihr in Alltagssituationen, die sie noch nicht kennt Sicherheit vermitteln kann und sie nicht überfordert. Sie braucht ein Zuhause auf dem Lande und schön wäre auch ein eingezäunter Garten, in dem sie am Besten mit einem anderen Hund oder größeren Kindern spielen kann. Wir sind uns sicher, sie wird dann schnell zu einem unkomplizierten fröhlichen Familienmitglied werden.

Weitere Informationen

  • Aufenthaltsort: Aufenthaltsort
  • Rasse: Podengo-Mix
  • Geschlecht: weiblich ( kastriert )
  • Geburtsjahr: ca. Mitte 2018
  • Grösse: 44cm
  • Gewicht: 18kg
Mehr in dieser Kategorie: « Falcao Pantufa »

Geprüfte Organisation

...suche mich im Wartekörbchen

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bitte verwenden sie unser

Kontaktformular

Spendenkonto

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA

Hilfe mit einer Spende

Jede Spende hilft !!

Betrag

Unterstütze Tiersinfonie