Magoo

  • 03. Jun 2022

Geschichte:

Magoo lebte alleine auf der Straße und wurde über einen Zeitraum von Menschen gefüttert und versorgt, bis in unserem Partnertierheim APAC ein Platz für ihn frei wurde. Nun lebte er seit Mitte April im Tierheim und seit 31.07 lebt er in unserer Pflegeeinrichtung in Hemmoor, in der er gerne besucht und kennengelernt werden kann. 

Verhalten:

Magoo zeigte sich direkt nach einem Einzug im Tierheim aufgeschlossen und freute sich über die Aufmerksamkeit der Tierheimmitarbeiterinnen. Endlich ist da jemand, der sich um ihn kümmert und ihm ein paar Streicheleinheiten schenkt, welche er sehr genießt. Auch die täglichen Spaziergänge mag er gerne und erkundet dabei gerne die neue Umgebung. Mit anderen Hunden zeigt er sich bisher problemlos und versteht sich mit allen gut.

Bedürfnisse:

Für Magoo wünschen wir uns ein liebevolles Zuhause, in dem er in Ruhe ankommen und sich einleben kann. Mit Menschen, die ihm mit viel Geduld und Einfühlungsvermögen das Leben in Deutschland näher bringen möchten und ihm alles beibringen, was er wissen sollte. Sein neues Zuhause sollte eher ländlich gelegen sein, auch ein gesicherter Garten wäre schön für ihn. Vorhandene Kinder im Haushalt sollten bereits älter sein.

Weitere Informationen

  • Aufenthaltsort: Aufenthaltsort
  • Rasse: Jagdhund-Mix
  • Geschlecht: männlich ( kastriert )
  • Geburtsjahr: ca. Mitte 2019
  • Grösse: 42cm
  • Gewicht: ca. 15kg
Mehr in dieser Kategorie: « Rufus Lady »

Geprüfte Organisation

...suche mich im Wartekörbchen

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bitte verwenden sie unser

Kontaktformular

Spendenkonto

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA

Hilfe mit einer Spende

Jede Spende hilft !!

Betrag

Unterstütze Tiersinfonie