Bobby

  • 05. Jul 2022

Geschichte:

Bobby lebte unter furchtbaren Bedingungen, angekettet und die meiste Zeit sich selbst überlassen, teilweise ohne Futter und Wasser. Eine engagierte Tierschützerin kämpfte um Bobby und konnte ihn letztendlich, mit Hilfe der Polizei, befreien. Mittlerweile lebt er in unserem Partnertierheim APAC in Portugal und darf im September nach Deutschland einreisen. Jetzt fehlt noch ein passendes Zuhause, um sein Glück abzurunden.

Verhalten:

Bobby ist trotz seiner schlechten Vergangenheit ein freundlicher und aufgeweckter Rüde. Er hat nun viel nachzuholen und genießt die Nähe zu Menschen und Aufmerksamkeit sehr. Man konnte förmlich dabei zusehen, wie er immer mehr aufblühte und verstand, dass nun alles gut ist und er hier alles bekommt was er braucht. Er hat angefangen besser zu fressen und hat bereits wieder etwas zugenommen. Bei Spaziergängen zeigt er sich neugierig und verspielt. Andere Hunde sind auch kein Problem für ihn.

Bedürfnisse:

Für Bobby wünschen wir uns ein liebevolles Zuhause, in dem er sich in Ruhe einleben und Vertrauen fassen kann. Mit Menschen, die ihm geduldig alles wichtige beibringen und ihm das Leben in Deutschland näher bringen. Sein neues Zuhause sollte eher ländlich gelegen sein, auch ein eingezäunter Garten wäre schön. Vorhandene Kinder im Haushalt sollten bereits älter sein.

Weitere Informationen

  • Aufenthaltsort: Aufenthaltsort
  • Rasse: Griffon Fauve de Bretagne-Mix
  • Geschlecht: männlich ( kastriert )
  • Geburtsjahr: Januar 2021
  • Grösse: 62cm
  • Gewicht: ca. 23kg
Mehr in dieser Kategorie: « Pirolito Freddy »

Geprüfte Organisation

...suche mich im Wartekörbchen

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bitte verwenden sie unser

Kontaktformular

Spendenkonto

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA

Hilfe mit einer Spende

Jede Spende hilft !!

Betrag

Unterstütze Tiersinfonie