Fredy

  • 14 .Apr .2024

Geschichte:

Nachdem der Besitzer von Fredy und seinem Bruder Guga (ebenfalls in der Vermittlung) verstarb, wollte sich der Sohn um die Beiden kümmern, doch er gab sie kurz darauf ab. Sie wurden dann durch Zufall von Rangern in den Bergen entdeckt und gesichert. Seit Anfang März leben sie nun in unserem Partnertierheim APAC in Portugal und suchen dort nach passenden Familien.

Verhalten:

Fredy ist ein freundlicher Rüde, der aufgeschlossen auf Menschen zu geht und es nun sehr genießt, endlich wieder richtig versorgt zu werden. Er zeigt sich im Tierheim sehr dankbar und freut sich über die Zuneigung der Mitarbeiterinnen im Tierheim und den täglichen Spaziergängen. Mit anderen Hunden versteht er sich gut, nur Fressen sollte er unbedingt alleine, denn hier versteht er keinen Spaß und möchte sein Futter nicht teilen, was mit Sicherheit auf das Erlebte zurückzuführen ist, wenn man stark abgemagert und auf sich alleine gestellt durch die Wälder streifen musste.

Bedürfnisse:

Für Fredy wünschen wir uns ein liebevolles Zuhause, in dem er in Ruhe ankommen und sich einleben kann. Mit Menschen, die ihm nun gerne die Sonnenseiten des Lebens zeigen und ihm alles wichtige beibringen, was er in Deutschland kennen sollte. Sein neues Zuhause sollte ländlich gelegen sein, auch ein gesicherter Garten wäre schön. Vorhandene Kinder im Haushalt sollten bereits älter sein.

Weitere Informationen

  • Aufenthaltsort: Aufenthaltsort
  • Rasse: Labrador Retriever-Mix
  • Geschlecht: männlich ( kastriert )
  • Geburtsjahr: ca. Anfang 2017
  • Grösse: 59cm
  • Gewicht: ca. 23kg
Mehr in dieser Kategorie: « Sami Guga »

Geprüfte Organisation

...suche mich im Wartekörbchen

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bitte verwenden sie unser

Kontaktformular

Spendenkonto

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA

Hilfe mit einer Spende

Jede Spende hilft !!

Betrag