Violeta heisst jetzt Ally

Als Flugpatin durfte Kirsten Violeta mitbringen, die nun Ally heißt.
Zu Beginn ihrer Reise war sie sehr aufgeregt. Machte sogar auf dem Weg zum Flughafen ein großes Geschäft ins Auto und dann wollte sie so gaaaar nicht in ihre Flugbox hinein. Sonia musste ihren dicken Popo hineinschieben :-) 
Als sie in Frankfurt ankamen, waren Joyce und Martin vom ersten Blick an in ihre Box, begeistert und Martin schnitt sogar die verplombten Kabelbinder an der Eingangstür stolz mit seinem eigenen mitgebrachten Messer ab, sozusagen ein richtiges „abnabeln“.
Dann stiefelte sie aus ihrer Box heraus und wusste sofort, wer ihre zukünftigen Pflegeleltern waren.
Nun lebt sie fünf Tage in ihrem neuen Zuhause und ihr Frauchen Joyce sagt, dass sie eine richtige Queen sei, denn sie liebt die Couch über alles. 
Chillen ist ihre Lieblingsbeschäftigung geworden und dank der tollen Couch kann Joyce nun auch schon alleine duschen gehen, ohne dauernd beobachtet zu werden. ;-)
Das Umstellen auf Barf klappt toll, auch wenn man sie noch etwas von gutem Gemüse überzeugen muß.
Alle sind happy in ihrer Familie, denn Ally versteht sich auch super mit dem schwierigen Hund von Joyces Freundin. 
Darüber haben sie sich vorher viel Gedanken gemacht. Doch unsere liebe Ally stellte nichts in Frage. Leckte der anderen Hündin freundlich das Schnäuzchen ab und los ging es zum gemeinsamen Spiel. 
Aufatmen ist angesagt und Ally hat wohl ihr Zuhause für Immer gefunden. <3 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

.. weitere Blogs

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bitte verwenden sie unser

Kontaktformular

...suche mich im Blog

Spendenkonto

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA

Hilfe mit einer Spende

Jede Spende hilft !!

Betrag

Unterstütze Tiersinfonie