Sugar kann schon die ersten Gehversuche draußen unternehmen. Natürlich kann und darf sie das operierte Bein noch nicht belasten, aber es geht ihr schon besser. Man musste den schlecht verheilten, unbehandelten alten Bruch nochmal öffnen, da der Knochen so instabil war, dass das Bein jederzeit wieder hätte brechen können. Sugar Sugar Sugar Sugar…
Gestern wurde Sugar dann operiert und es lief alles prima. Allen Spendern noch mal herzlichen Dank, dass Ihr das für Sugar möglich gemacht habt. Und Dankeschön auch an die Pflegestelle von Sugar in Portugal, die die Vorbereitung und Nachbereitung so liebevoll übernommen hat. Sugar - OP Sugar - OP Sugar - OP Sugar…

.. weitere Blogs

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bitte verwenden sie unser

Kontaktformular

...suche mich im Blog

Hilfe mit einer Spende

Jede Spende hilft !!

Betrag:

Spendenkonto

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA