Filipas Happy End

Es gehörte zu meinen absoluten Highlights des letzten Jahres, dass wir nach zwei Jahren Pension endlich Filipa´s Familie finden konnten. 
Es bestätigt mich darin, nicht aufzugeben, allen Unkenrufen zum Trotz habe ich nie aufgehört, an Filipa zu glauben. Nie habe ich wirklich geglaubt, dass sie beißt, noch dass sie schwierig ist. Auch an der Pension bin ich dran geblieben und habe sie nicht übereignet, was man sich ja gerne gewünscht hätte. :-) 
Ich wusste immer, dass ihre Menschen da draußen sind und ich bin Gerlinde und Bernd so dankbar, dass sie Filipa letztes Jahr an Neujahr rausgeholt haben und sich auf das Abenteuer Hund eingelassen haben. 
Der erste eigene Hund...
Ich war schon begeistert, als ich sie im März zusammen besucht habe. Noch mehr aber, als sie mich hier an der Ostsee besuchten und wir einen wunderschönen Tag zusammen verbrachten. <3
 
Zwischen Filipa und mir wird immer etwas besonderes sein, dazu erinnert sie mich viel zu sehr an meinen Herzenshund Tessa und in der Tat ist sie ihr auch vom Verhalten her sehr ähnlich, nicht nur vom Aussehen. So hatte ich vermutlich nie Probleme darin, sie richtig zu lesen und an sie zu glauben. Zum Glück tun das ihre Menschen auch und es wäre jammerschade gewesen, wenn sie sich nicht gefunden hätten, oder? 
Für mich ist die Familie erst jetzt komplett. Ich finde, das kann man auch auf jedem Bild sehen. Und Filipa endlich so glücklich und so stolz zu sehen, freut mich unglaublich. 
Bestätigt mich darin, die Hunde da zu lassen, wo sie sind, bis sie die richtigen Menschen auch wirklich gefunden haben. <3
 
Gerlinde, Bernd nochmals vielen Dank, dass Ihr Euch da durchgekämpft habt, aber Ihr wisst ja, jedes gute Geschenk will langsam ausgepackt werden. <3

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

.. weitere Blogs

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bitte verwenden sie unser

Kontaktformular

...suche mich im Blog

Spendenkonto

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA

Hilfe mit einer Spende

Jede Spende hilft !!

Betrag

Unterstütze Tiersinfonie