Enya

Geschichte:

Enya war seit die Welpe war im Tierheim in Portugal untergebracht und kannte, bis Ana sie mit in ihr privates Tierheim mitgenommen hat, wirklich gar nichts. Seit Februar ist sie nun auf einer deutschen Pflegestelle und macht sich dort sehr gut.

Verhalten:

Trotzdem war sie immer auch bei Ana schon freundlich und dankbar für jede noch so kleine Aufmerksamkeit und hat sich tapfer allen neuen Herausforderungen gestellt.
Ihre anfänglichen Ängste und Unsicherheiten hat sie nun weitestgehend verloren und genießt nun mit jedem Tag mehr ihr wiedergefundenes Leben.
Sie hat das Glück, bei einer sehr aktiven und hütehunderfahrenen Pflegemama sein zu dürfen, mit einem tollen Hütehund, die vieles mit ihr ausprobieren können und wollen.
Und inzwischen kann man schon ganz viel zu Enya sagen.
Sie ist sehr menschenbezogen und liebt wirklich alle Menschen und fordert gerne ihre Streicheleinheiten. Mit Kindern ist sie sehr freundlich und tolerant.
Inzwischen spielt und tobt sie auch mit den anderen Hunden sehr gerne, bevorzugt aber von sich aus eindeutig die kleineren Hunde. Sie braucht nicht unbedingt einen Zweithund, da sie aber nach wie vor viel von anderen Hunden lernt, sollte zumindest regelmäßiger Kontakt zu anderen Hunden bestehen.
Sie geht gerne spazieren, auch joggen und Fahhrad fahren wäre toll für sie und jemand, der sie auch geistig auslastet, da sie gerne und schnell lernt.
Im Haus zeigt sie sich ruhig und verschmust, hat es gerne weich und gemütlich und versucht es jedem von sich aus recht zu machen.
Sie bleibt nach Eingewöhnung stundenweise problemlos alleine und ist natürlich stubenrein.
Katzen werden von ihr gerne gehütet, geht also nur, wenn die Katze hundeerfahren ist.
Sie läuft schön an der Leine und kennt schon einige Grundkommandos, weswegen sie auch problemlos frei laufen klann bei ihrer Bezugsperson.
Alles in allem eine problemlose und super anhängliche Hündin, die nun endlich mal ankommen möchte.

Bedürfnisse:

Für Enya wünschen wir uns eine aktive Familie, gerne mit Kindern, die ihr auch weiterhin zeigen möchte, wie toll das Leben sein kann und die einen freundlichen und unkomplizierten Mitbewohner suchen zum Kuscheln und Spaß haben.

Mehr in dieser Kategorie: « Soneca Xena »

Geprüfte Organisation

.. weitere Hunde

  • Lord
    Lord Geschichte: Lord ist der Sohn von Luna (ebenfalls in der Vermittlung) und wurde mit seinen…
  • Beja
    Beja Geschichte: Beja gehörte einem älteren Mann, der krank wurde und sich nicht mehr um seine…
  • Lady
    Lady Geschichte: Lady wurde zusammen mit einigen anderen Hunden, die inzwischen vermittelt sind, hochtragend von der…
  • Boris
    Boris Geschichte: Boris wurde gemeinsam mit seinem Bruder Wilson (ebenfalls in der Vermittlung) alleine im Wald…
  • Tiny
    Tiny Geschichte: Tiny wurde mit seinen Geschwistern im Tierheim von APAC in Portugal geboren. Wir konnten…
  • Lara
    Lara Geschichte: Lara ist die Tochter von Luna (ebenfalls in der Vermittlung) und wurde mit ihren…

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bitte verwenden sie unser

Kontaktformular

...suche mich unter Glücklichen

Spendenkonto

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA

Hilfe mit einer Spende

Jede Spende hilft !!

Betrag

Unterstütze Tiersinfonie