Geschichte: Brutus wurde alleine auf der Straße in Portugal gefunden. Da ihn niemand kannte oder vermisste, wurde er in unser Partertierheim APAC in Portugal gebracht. Von dort aus sucht er nun nach einer passenden Familie.    Verhalten:  Brutus ist ein aktives und verspieltes Hundekind, das gerne etwas erleben möchte. Im Tierheim langweilt er…
Geschichte: Xenon wurde mit seinen beiden Geschwistern Xaran und Xiran (beide ebenfalls in der Vermittlung) auf der Straße in Portugal eingesammelt und ins Tierheim von Mayday gebracht. Die Geschwister waren damals gerade drei Monate alt und hätten auf der Straße keine Überlebenschance gehabt. Die kleinen Fellkinder suchen nun ein geeignetes Zuhause wo sie…
Geschichte:  Xiron lebte gemeinsam mit seinen Geschwistern (ebenfalls in der Vermittlung) auf der Straße in West-Portugal. Da sie niemand in der Umgebung kannte und sich niemand um sie kümmerte, zogen die Drei im April diesen Jahres, in unser Partnertierheim Mayday in Portugal. Von dort aus suchen sie nun nach einem passenden Zuhause.   …
Geschichte: Xaran lebte gemeinsam mit ihren Geschwistern (ebenfalls in der Vermittlung) auf der Straße in West Portugal. Da sie niemand in der Umgebung kannte und sich niemand um sie kümmerte, zogen die Drei, im April diesen Jahres, in unser Partnertierheim Mayday in Portugal. Von dort aus suchen sie nun nach einem passenden Zuhause. …

Geprüfte Organisation

.. weitere Hunde

  • Aslan
    Aslan Geschichte: Aslan ist der kräftigste im Wurf und wurde zusammen mit seinen Geschwistern auf einem…
  • Baltazar
    Baltazar Geschichte: Baltazar wurde mit Schwester Barbara und Mama Bonny (beide bereits vermittelt) aus einem Haus…
  • Flay
    Flay Geschichte: Flay wurde wie ihre Schwestern Safira und Bluie (bereits vermittelt) auf der Straße in…
  • Polly
    Polly Geschichte:  Penny und Polly konnten wir gemeinsam aus einer Tötung auf den Azoren retten. Beide…
  • Joey
    Joey Geschichte:  Anfang Dezember wurde uns ein Video von Joey geschickt - an einer Kette, ängstlich,…
  • Max
    Max Geschichte: Max wurde mit seinen Geschwistern Judy und Mauricio von einer engagierten Tierschützerin in Portugal…

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bitte verwenden sie unser

Kontaktformular

...suche mich unter Glücklichen

Hilfe mit einer Spende

Jede Spende hilft !!

Betrag:

Spendenkonto

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA