Quechua

Geschichte: Quechua wurde in einem anderen Tierheim geboren und war von dort aus bereits vermittelt. Ihr Besitzer zog jedoch dann einfach um und überlies die Hündin sich selbst. Dies fiel einer Mitarbeiterin von Mayday auf und Quechua durfte dann dort ins Tierheim ziehen. Von dort aus sucht sie nun ihr endgültiges und passendes…

Caspar

Geschichte: Casper wurde auf der Straße geboren und hat dort mit seiner Mutter, einer Labradorhündin, gelebt bis Tierschützer auf die Beiden aufmerksam wurden. Da sie offensichtlich keine Besitzer hatten und auf der Straße kaum Überlebenschancen, wurde zuerst Caspar gesichert und zog zu Mayday ins Tierheim. Die Mutterhündin war beim nächsten Besuch schon weiter…

Bailey

Geschichte: Bailey wurde im April´19 herrenlos auf der Straße aufgegriffen, viel zu dünn und mit einer großen Wunde am Hals. Sie zog in unser Partertierheim von APAC in Portugal, dort nahm sie schnell wieder zu und auch die Wunde ist prima verheilt. Nun fehlt noch ein passendes Zuhause für die hübsche Hündin.   …
Geschichte: Aslan ist der kräftigste im Wurf und wurde zusammen mit seinen Geschwistern auf einem Feld in Portugal gefunden. Die Mama ist bekannt, war aber bisher zu schlau, um sich endlich auch einfangen und kastrieren zu lassen. Er lebt seit Mitte Juni 2019 zusammen mit seinen Geschwistern im Tierheim von Mayday und ist…

Geprüfte Organisation

.. weitere Hunde

  • Mia
    Mia Geschichte: Mia lebt gemeinsam mit ihrem Bruder Marley seit Juni 2015 im Tierheim von APAC…
  • Vicky
    Vicky Geschichte: Vicky wurde gemeinsam mit einem anderen Hund auf einem Feld gesichtet. Da kein Mensch…
  • Zeza
    Zeza Geschichte: Zeza lebte auf der Straße in Portugal und hat dort im November ihre Welpen…
  • Estrela
    Estrela Geschichte: Estrela stammt ebenfalls, wie Diana (bereits vermittelt), aus einer schlechten Haltung, wo sie unter…
  • Edit
    Edit Geschichte: Edit wurde gemeinsam mit Mozart in Portugal aufgefunden. Sie zogen gemeinsam ins Tierheim von…
  • Quechua
    Quechua Geschichte: Quechua wurde in einem anderen Tierheim geboren und war von dort aus bereits vermittelt.…

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bitte verwenden sie unser

Kontaktformular

...suche mich unter Glücklichen

Hilfe mit einer Spende

Jede Spende hilft !!

Betrag:

Spendenkonto

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA