Panda

Panda durfte am 07.11 mit Popcorn nach Hamburg ziehen. 

 

Geschichte:

Panda wurde gemeinsam mit drei Geschwistern (ebenfalls in der Vermittlung) von Tierschützerin in Portugal auf der Straße gefunden und aufgenommen. Dort wurden sie liebevoll gepäppelt und großgezogen. Nun sind die Kleinen soweit, um in ihre eigenen Familien zu ziehen.

Verhalten:

Panda ist ein freundlicher und sanfter Kater. Er sucht gerne die Nähe zu Menschen und liebt es diese zu bewohnen. Egal ob auf dem Schoss, auf dem Bauch oder auf den Schultern, er genießt die Nähe und lässt sich gerne kraulen. Aber auch spielen findet er toll. Bälle und anderes Spielzeug, dem er hinterher rennen kann stehen ganz hoch in Kurs. Da die Katzen alle sehr sozial sind und bisher immer mit anderen Katzen zusammen gelebt haben, werden sie nicht in Einzelhaltung vermittelt. Gerne werden sie auch im Doppelpack vermittelt.

Bedürfnisse:

Wir wünschen uns für Panda ein liebevolles Zuhause, in dem er nach der Reise erst einmal genug Zeit bekommt, um Vertrauen zu fassen und anzukommen. Schön wäre ein eher ländlich gelegenes Zuhause, um späteren Freigang zu ermöglichen. Aber auch ein gesicherter Balkon würde Panda für gemütliche Sonnenstunden gefallen.

Mehr in dieser Kategorie: « Matteo (Matias) Feeby (Kemi) »

Geprüfte Organisation

.. weitere Hunde

  • Lara
    Lara Geschichte: Lara ist die Tochter von Luna (ebenfalls in der Vermittlung) und wurde mit ihren…
  • Lucky
    Lucky Geschichte: Lucky wurde gemeinsam mit Nina (bereits vermittelt) auf der Straße in Portugal gefunden. Dort…
  • Sami (Samuel)
    Sami (Samuel) Geschichte: Sami wurde in Portugal bei unseren Kollegen im Tierheim in Portugal geboren, nachdem man…
  • Buda
    Buda Geschichte: Buda wurde alleine umher irrend auf der Straße in Portugal gefunden. Er konnte gesichert…
  • Meggy
    Meggy Geschichte: Meggy wurde alleine auf der Straße gesichtet und lief dort immer wieder auf einer…
  • Rocha
    Rocha Geschichte: Rocha wurde über einige Wochen beobachtet, wie er immer alleine unterwegs war. Niemand kannte…

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bitte verwenden sie unser

Kontaktformular

...suche mich unter Glücklichen

Spendenkonto

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA

Hilfe mit einer Spende

Jede Spende hilft !!

Betrag

Unterstütze Tiersinfonie