Carlos (Tofu)

Tofu durfte am 12.06 in sein neues Zuhause umziehen und lebt nun in Mandelbachtal und heißt Carlos. 

 

Geschichte:

Tofu wurde alleine auf der Straße in Portugal gefunden. Niemand kannte den kleinen Kerl und auch die Suche nach einem Besitzer verlief erfolglos. Er lebt nun in unserem Partnertierheim APAC und darf am 12.06 nach Deutschland einreisen. Tofu ist noch auf der Suche nach einem passenden Zuhause.

Verhalten:

Tofu ist Menschen gegenüber noch ängstlich und zurückhaltend. Er braucht Zeit und Einfühlungsvermögen, um Vertrauen fassen zu können. Auch im Tierheim sind die Mitarbeiter sehr bemüht, Tofu zu zeigen, dass von Menschen keine Gefahr ausgeht. Er fängt langsam an, seinen Bezugspersonen zu vertrauen und kann dann auch die Streicheleinheiten genießen. Mit Artgenossen zeigt er sich bisher problemlos und versteht sich gut mit ihnen.

Bedürfnisse:

Für Tofu wünschen wir uns ein ruhiges Zuhause, in dem er ganz in Ruhe ankommen und Vertrauen fassen kann. Mit Menschen, die ihm geduldig alles beibringen, was er als Hund in Deutschland kennen muss. Sein neues Zuhause sollte ländlich gelegen sein, auch ein gesicherter Garten wäre schön für ihn. Ein souveräner Ersthund wäre ebenfalls kein Problem für ihn. Vorhandene Kinder im Haushalt sollten bereits älter sein und im besten Falle den Umgang mit Hunden kennen.

Mehr in dieser Kategorie: « Agata Nobre »

Geprüfte Organisation

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bitte verwenden sie unser

Kontaktformular

...suche mich unter Glücklichen

Spendenkonto

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA

Hilfe mit einer Spende

Jede Spende hilft !!

Betrag

Unterstütze Tiersinfonie