Ruby

Ruby durfte am 12.06 in ihr neues Zuhause nach Köln ziehen. 

 

Geschichte:

Ruby ist die Tochter von Jade (bereits reserviert) und wurde auf der Farm eines Mannes geboren, der Mutter Jade versorgte, als sie plötzlich tragend bei ihm auftauchte und niemand sie vermisste. Ruby zog mit Jade in unser Partnertierheim APAC in Portugal. Ruby darf am 12.06 nach Deutschland einreisen und sucht noch ein passendes Zuhause. 

Verhalten:

Ruby ist ein aufgewecktes Hundekind, das aufgeschlossen auf Menschen zu geht und gerne die Nähe zu Menschen sucht. Sie ist altersentsprechend verspielt und neugierig. Aber auch Ruhephasen dürfen nicht zu kurz kommen. Diese genießt sie gerne in den Armen der Tierheimmitarbeiter und freut sich über die Streicheleinheiten. Auch draußen zeigt sie sich neugierig und freut sich über die gemeinsamen Spaziergänge mit Jade. Mit Artgenossen versteht sie sich gut und zeigt sich im Umgang mit ihnen freundlich.

Bedürfnisse:

Für Ruby wünschen wir uns ein liebevolles Zuhause, in dem sie erst einmal ganz in Ruhe ankommen und Vertrauen fassen kann. Mit Menschen, die sich bewusst sind, was es heißt einen jungen Hund zu erziehen und ihm mit Geduld und Einfühlungsvermögen die Welt zu erklären. Ihr zukünftiges Zuhause sollte eher ländlich gelegen sein, auch ein eingezäunter Garten wäre schön für Ruby. Ein souveräner Ersthund würde ihr mit Sicherheit das Eingewöhnen etwas erleichtern. Vorhandene Kinder im Haushalt sollten schon älter sein.

Mehr in dieser Kategorie: « Alf Luca (Ruca) »

Geprüfte Organisation

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bitte verwenden sie unser

Kontaktformular

...suche mich unter Glücklichen

Spendenkonto

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA

Hilfe mit einer Spende

Jede Spende hilft !!

Betrag

Unterstütze Tiersinfonie