Jack

Jack durfte am 07.05 in sein neues Zuhause umziehen. Er lebt weiterhin im Landkreis Hemmoor. 

 

Geschichte:

Jack stammt, wie Lady (ebenfalls in der Vermittlung) aus der gleichen Beschlagnahmung in Portugal. Auch sein Bruder Flash konnte gerettet werden und ist inzwischen nach Süddeutschland vermittelt. Jack befindet sich seit November 2021 in unserer Pflegestelle in Hemmoor. Dort kann er nach Absprache auch gerne kennengelernt werden.

Verhalten:

Jack hat sich super eingelebt und alle lieben Jack. Er hat die meisten Gassigänger, weil er voller Freude und Begeisterung alles mitmacht. Er erinnert eher an einen großen Welpen und egal ob rennen und toben, entspannte Spaziergänge, Deich, Strand oder einfach in der Wiese sitzen und kuscheln. Jack ist nicht nur gerne dabei sondern auch immer gerne mittendrin. Dabei aber jederzeit ansprechbar und führbar, so das er meistens ohne Leine unterwegs sein darf in reizarmer Umgebung. Mit anderen Hunden spielt er ebenfalls sehr gerne, fühlt sich aber wohler bei den kleinen Hunden. Größere und rüpelhafte Hunde machen ihm Angst und er wehrt sich auch nicht, wenn er gemobbt wird, deswegen ist unser Sensibelchen nun meistens in der Kleinhundegruppe. Er fährt gerne Auto und kann auch stundenweise mit anderen Hunden alleine bleiben. Etwas ältere Kinder sind kein Problem für Jack. Katzen werden draußen gejagt und sollten wenn überhaupt, hundeerfahren und nicht ängstlich sein. Er könnte mittlerweile auch gut alleine vermittelt werden, wenn er regelmäßigen Kontakt zu anderen Hunden hat.

Bedürfnisse:

Für Jack suchen wir eine aktive Familie, die einen echten Hundekumpel sucht, ihm aber auch Sicherheit in neuen Situationen vermitteln kann und bereit ist, den noch jungen Jack körperlich und geistig auszulasten, ohne ihn zu überfordern. Er wird definitiv nur aufs Land vermittelt, da der sehr sensible Rüde im städtischen Bereich schnell gestresst wäre. Auch sollte zumindest Couch kein Problem sein, da er sehr anhänglich und verschmust ist und immer die Nähe seiner Bezugspersonen sucht und so gerne angekuschelt schläft.

Mehr in dieser Kategorie: « Halla (Linda) Caminho »

Geprüfte Organisation

...suche mich im Wartekörbchen

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bitte verwenden sie unser

Kontaktformular

Spendenkonto

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA

Hilfe mit einer Spende

Jede Spende hilft !!

Betrag

Unterstütze Tiersinfonie