Sami (Samuel)

  • 04. Jul 2022

Geschichte:

Sami wurde in Portugal bei unseren Kollegen im Tierheim in Portugal geboren, nachdem man seine Mama Rosa hochträchtig aus ihrem alten Leben an der Kette befreit werden konnte. Er wurde in Deutschland vermittelt und nun von uns zurückgeholt, weil man mit dem gänzlich unausgelasteten und unerzogenen Junghund nicht mehr zurecht kam. Sami kann nach Absprache in unserer Pflegeeinrichtung in Hemmoor kennengelernt werden.

Verhalten:

Sami ist ein sehr sensibler und freundlicher Hund, der am Anfang sehr gestresst war und erst einmal aufgebaut werden musste, da er im alten Zuhause wenig Hundekontakt hatte und viel zu dünn war.
Inzwischen ist er deutlich ruhiger und hat auch endlich an Gewicht zugelegt und wir konnten ihn inzwischen kastrieren lassen. Nun genießt er es sehr rein und raus zu können, wie er möchte und spielt auch viele mit anderen Hunden. Menschen gegenüber zeigt er sich freundlich und interessiert. Er kuschelt und schmust auch gerne, ohne dabei aufdringlich zu wirken. Und ganz allmählich kommt die alte Fröhlichkeit zurück und er zeigt auch immer wieder den Clown, der in ihm steckt. Sami kennt den Umgang mit Kindern und auch Katzen sind kein Problem für ihn, da er mit ihnen aufgewachsen ist. Auch Autofahren kennt er bereits. Er zeigt zuverlässig Fremde an, wenn er sie von der Ferne sieht. Er freut sich sehr, wenn er mit seiner Bezugsperson im Team arbeiten darf und neues dazu lernen kann. Sami ist sehr gelehrig und möchte gerne geistig und körperlich ausgelastet werden.
Das Alleinebleiben müsste aufgrund seinen letzten Erfahrungen sehr langsam und kleinschrittig geübt werden und er sollte erst einmal gar nicht alleine bleiben müssen, bis er genug neues Vertrauen gefasst hat.

Bedürfnisse:

Für Sami wünschen wir uns eine liebevolle und aktive Familie, am Besten ländlich gelegen mit Haus und Garten und gerne mit bereits vorhandenem Ersthund. Wer bereit ist, ihm das Hunde-ABC noch fast komplett beizubringen, wird einen wundervollen und loyalen Familienhund bekommen, der noch für so manchen Lacher sorgen wird.

Weitere Informationen

  • Aufenthaltsort: Aufenthaltsort
  • Rasse: Labrador-Mix
  • Geschlecht: männlich ( kastriert )
  • Geburtsjahr: Juli 2021
  • Grösse: 60cm
  • Gewicht: 29kg
Mehr in dieser Kategorie: « Tiny

Geprüfte Organisation

...suche mich im Wartekörbchen

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bitte verwenden sie unser

Kontaktformular

Spendenkonto

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA

Hilfe mit einer Spende

Jede Spende hilft !!

Betrag

Unterstütze Tiersinfonie