Kobe (Artur) ist angekommen

  • 23. Dez 2020
  • geschrieben von  Ilona Gehrig

Natürlich darf ich nicht vergessen, Euch auch zu erzählen wie es mit Artur, dem "Fastbruder" von Luca weiter ging.
Auch er kam ja im Zuge der "PS hat keine Lust mehr Geschichte" zusammen mit Luca zu Lara in Pension. Sozusagen Lara´s zweiter Kojote. :P
Tja und dann hat Jana ihn tatsächlich so rein "zufällig" bei Ebay-Kleinanzeigen entdeckt und sich nicht recht vorstellen können, dass da auch seriöse Anbieter ihre Hunde anbieten. :-) Doch tun sie, weil das von vielen Leuten gelesen wird, die nicht so Interneterfahren sind und man da inzwischen als Verein viel vorlegen muss und da genau kontrolliert wird, bevor man da Hunde einstellen darf. :-)
Und wir haben tatsächlich einige unserer Hund sehr gut darüber vermittelt. :-) 
Ja und dann hat sie sich tatsächlich getraut und nach einem guten Telefonat einen Termin ausgemacht bei Lara, um Artur kennenzulernen. Und schon beim ersten Kennenlernen flossen Tränchen der Rührung, so verliebt war sie in ihren Buben. <3
Natürlich durfte er zu ihr ziehen und lebt da inzwischen als Kobe ein sehr glückliches Hundeleben. Wo es irgendwie geht, begleitet er sie gerne und auch diese Beiden sind ein Herz und eine Seele.
Eigentlich wollte sie letztes Jahr im Oktober ja "nur" zum Lauftreff kommen mit Kobe und eigentlich wollten wir einen extra Termin ausmachen, wo ich vorbei schauen wollte. Naja, ein Blick reichte und es war klar, dass kann man sich sowas von schenken.
Schaut Euch diese Bilder an? Wer will die denn je im Leben noch mal trennen? Und ich hätte Stunden Bilder machen können von den Beiden und auch von Kobe, selten einen Hund gesehen der so ausdrucksstark ist in der Mimik. Ich glaube er kann wirklich alle Emotionen deutlich zum Ausdruck bringen. :D
Liebe Jana, ich bin sehr glücklich darüber, dass ihr Euch gefunden habt und Du einem Ebay-Hund eine Chance gegeben hast. Es wäre schade gewesen, wenn ihr Euch nicht begegnet wärt. Eine meiner herzigsten Happy-End-Geschichten. <3 
Danke dafür und ich wünsche Euch noch viele gemeinsamen Jahre mit Deinem wunderschönen Clown. <3

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

.. weitere Blogs

Kontakt

Tiersinfonie Anou e.V.
Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland
+49 0171-5857030
E-Mail: info@tiersinfonie.de

Bitte verwenden sie unser

Kontaktformular

...suche mich im Blog

Spendenkonto

Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt

IBAN:DE67620622150025842005
SWIFT: GENODES1BIA

Hilfe mit einer Spende

Jede Spende hilft !!

Betrag

Unterstütze Tiersinfonie